Skip to main content

AVM Fritz Wlan Repeater 1750E – Dual-WLAN AC + N

(4.5 / 5 bei 582 Stimmen)

74,00 € 89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: Juli 21, 2017 10:14 am

Hersteller
Wlan-Frequenz2,4/5 GHz
Max MBit/s5Ghz (1.300 MBit/s) + 2,4Ghz (450 MBit/s)
Wlan-FunkstandardsFunkstandards 802.11ac/n/g/b/a
WPS-Einrichtung
VerschlüsselungWPA2 (802.11i), WPA und WEP(128/64)
Lan-Anschluss
Produktabmessungen76,5 x 155 x 62,6 mm
LieferumfangAVM 1750E WLAN Repeater weiß/rot, Gedruckte Kurzanleitung, Netzwerkkabel

Gesamtbewertung

94.25%

"Klasse Repeater mit großer Ausstattung und optimaler Reichweitenerweiterung!"

Ausstattung
97%
Reichweitenerhöhung
95%
Bedienung
95%
Preis/Leistung
90%

AVM Fritz Wlan Repeater 1750e Bericht – AVM 1750e Test

Du bist auf der Suche nach einem Gerät, dass deine Wlan Reichweite effektiv vergrößern kann? Dann kann der AVM Repeater 1750e die optimale Lösung für dich sein! Viele Bewohner einer Wohnung kennen das Problem, dass das Wlan Signal nicht alle Räume der Wohnung abdeckt. Verschiedenste Faktoren können dafür verantwortlich sein. Abhilfe kann hier der AVM Fritz Wlan Repeater 1750e schaffen.

Dank seiner hervorragenden Ausstattung und der einfachen Bedienung eignet sich dieser besonders gut für die Reichweitenerweiterung deines Wlan Netzes. Was der AVM Fritz Wlan Repeater 1750e* kann, erfährst du im folgenden AVM 1750e Test!

 

Ausstattung des AVM Fritz Repeater 1750e

Die wichtigsten Ausstattungsmerkmale des AVM Repeater 1750e in der Übersicht:

  • Kompatibel zu allen gängigen WLAN-Routern (Funkstandards 802.11ac/n/g/b/a)
  • Dual-WLAN AC + N-Technologie mit 1.300 MBit/s (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz)
  • Einfache WLAN-Einrichtung per Knopfdruck über WPS (Wi-Fi Protected Setup)
  • Maximale WLAN-Sicherheit mit WPA2 (802.11i)
  • Gigabit-LAN-Anschluss (PC, Drucker, uvm.)
  • Lieferumfang: AVM FRITZ 1750E WLAN Repeater weiß/rot, Gedruckte Kurzanleitung, Netzwerkkabel

 

 

Der AVM Fritz Wlan Repeater 1750e wird dir mit einer Fülle an Ausstattung direkt in dein Wohnzimmer geliefert. Mit seinen Ausstattungsmerkmalen gehört er definitiv zu den Wlan Repeatern mit der größten Ausstattungsdichte.

Dank aller gängigen Wlan Router Funkstandards (Funkstandards 802.11ac/n/g/b/a) ist der AVM Fritz Wlan Repeater 1750e herstellerübergreifend einsetzbar. Somit kannst du ihn auch mit Wlan Routern anderer Hersteller problemlos verbinden und so dein Wlan Netz erweitern.

Das Problem vieler Wlan Repeater, ist es, dass bei Anschluss, sich die Bandbreite halbiert, da sie nur ein Wlan Band besitzen. Umgehen kann man dies, in den man einen Wlan Repeater kauft, der mit einem Dual-Band ausgestattet ist. Diese senden auf einem Band und können gleichzeitig auf dem anderen Band empfangen. Damit umgeht man diese Halbierung. Und genau so ein Repeater ist der AVM Fritz Wlan Repeater 1750e.

Somit ist es dem AVM Fritz Wlan Repeater 1750e theoretisch möglich, dank neuster Dual-WLAN AC + N-Technologie, auf dem 5Ghz-Band mit 1.300 MBit/s und auf dem 2,4Ghz-Band mit 450 MBit/s zu senden und zu empfangen.

Damit bei einer solchen Wlan-Geschwindigkeit die Sicherheit des Wlan Netzes nicht gefährdet wird, ist der AVM 1750e mit den neusten Sicherheitsstandards ausgestattet. Dank der WPA2 Verschlüsslung, kann eine maximale Sicherheit für dein Wlan Netzwerk garantiert werden.

Zusätzlich ist der AVM Fritz Wlan Repeater 1750e mit einem LAN-Anschluss ausgestattet. Dies ermöglicht dir weitere Geräte, die kein Wlan Anschluss haben, ins heimische Netz einzubinden. Zum Beispiel einen Drucker, oder andere Geräte mit LAN-Anschluss.

Eine große Ausstattungsvielfalt benötigt natürlich eine Menge Platz in einem kleinen Gerät. Daher ist der AVM Repeater 1750e vergleichsweise recht groß geraten. Dennoch ist er noch gut verwendbar.

Probleme tauchen aber auf, wenn du übereinander liegende Steckdosen hast. Hier führt die Bauweise des AVM 1750e zu Problemen. Zunächst einmal musst du sowieso eine Steckdose opfern, wenn du den AVM Fritz Wlan Repeater 1750e anschließen möchtest. Hast du weitere Geräte via LAN-Anschluss angeschlossen, kommt es zu einem weiteren Problem. Hast du nun übereinander liegende Steckdosen, versperrt der LAN-Anschluss + Kabel, die unter dem AVM Repeater 1750e liegende Steckdose. Somit gehen dir gleich beide Steckdosen verloren. Hier könnte AVM Fritz nachbessern.

Dennoch kann der AVM 1750e auf Grund seiner riesigen Ausstattung überzeugen. Eine Reichweitenerweiterung ist dank des Repeaters gegeben. Das Wlan Netz ist spürbar größer. Hinzu kommt eine einfache Bedienung und Einrichtung, wie du im nächsten Abschnitt erfahren wirst. Hier zeigen wir dir, wie du den AVM Fritz Wlan Repeater 1750e einfach Anschließen und in dein Wlan Netz integrieren kannst.

 

 

Den Avm Fritz Wlan Repeater 1750e einrichten

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, um den AVM 1750e einrichten zu können. Neben der einfachen Einrichtung via WPS, ist es auch möglich den AVM 1750e manuell einzurichten. Ist die WPS-Einrichtung aber möglich, würden wir gerade Anfängern diese Methode empfehlen.

Die Einrichtung via WPS-Taste gestaltet sich denkbar einfach. Voraussetzung ist aber, dass sowohl Router, als auch Repeater die WPS-Einrichtung unterstützen. Dies ist beim AVM Fritz Wlan Repeater 1750e auf jeden Fall gegeben. Doch auch die Wlan-Router sind überwiegend mit dieser Funktion ausgestattet. Daher dürft es daran nicht scheitern.

Um die WPS-Einrichtung zu starten, wird die WPS-Taste des AVM Fritz Wlan Repeater 1750e für circa 5 Sekunden gedrückt. Die Leuchten des Repeaters sollten darauf hin anfangen zu blinken. Jetzt musst du dich zu deinem Router begeben und dort ebenfalls die WPS-Taste für ungefähr 5 Sekunden drücken. Und das war es auch schon. Router und Repeater sollten sich jetzt selbstständig finden. Dies kann aber einige Zeit in Anspruch nehmen. Ein paar Minuten Zeit solltest du beiden geben. Ob sich beide Geräte verbunden haben, kannst du an der Signalanzeige am Repeater erkennen.

Sollte es nicht funktioniert haben, können wir dir diesen Bericht empfehlen. Hier erfährst du ausführlicher, wie du deinen Wlan Repeater problemlos einrichten kannst

 

Vorteile des AVM Repeater 1750e

Einfache und Schnelle Reichweitenerweiterung
Mit allen Routern kompatibel
Funkt und Sendet auf Dual-Band
5Ghz-Band mit 1.300 MBit/s + 2,4Ghz-Band mit 450 MBit/s
Maximale Sicherheit dank WPA2-Verschlüsslung
Einfache unkomplizierte Einrichtung via WPS-Taste
Zusätzlicher LAN-Anschluss

 

Preis-Leistung des AVM 1750e

Das Preis-Leistungsverhältnis des AVM Fritz Wlan Repeater 1750e empfinden wir als angemessen. Eine große Ausstattung führt zwangsläufig zu einem höheren Preis, als zum Beispiel beim AVM Fritz Wlan Repeater 310.

Dennoch gibt es günstige Alternativen. Zwar mit einer kleineren Ausstattung, aber auch für die einfache Erweiterung des Wlan Netzes geeignet. Daher kann man zwar von einem angemessenen Preis, aber nicht von einem guten Preis sprechen. Wer den AVM Repeater 1750e allerdings als Angebot entdeckt, sollte ihn kaufen.

 

Fazit zum AVM Fritz Wlan Repeater 1750e

Sehr viel Licht und sehr sehr wenig Schatten. Der AVM 1750e ist ein gelungener Repeater ohne große Schwächen. Eine unkomplizierte Reichweitenerweiterung, hohe Kompatibilität und maximale Sicherheit zeichnen diesen Repeater aus. Dank des Dual-Bandes wird eine Halbierung der Bandbreite umgangen. Die einfache Einrichtung ist selbst für Technik-Laien kein Problem und ist in minutenschnelle erledigt. Lediglich die Größe des Repeaters stört ein wenig, sollte aber nicht weiter ins Gewicht fallen. Wem das nicht stört, sollte zugreifen!

Die große Ausstattung rechtfertigt den hohen Preis. Von uns gibt es daher eine Kaufempfehlung!

Das war der AVM 1750e Test. Wir hoffen dir hat er gefallen!


74,00 € 89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: Juli 21, 2017 10:14 am